Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger mit den Genussland-Verantwortlichen (von links) HRin Mag.a Maria-Theresia Wirtl, Leiterin der Stabstelle Genussland; DIin Margit Steinmetz-Tomala, Geschäftsführung Kulinarik Genussland Marketing OÖ und Josef Lehner, Geschäftsführung Handel Genussland Marketing OÖ in der neuen Genussland-Tracht.

15 Jahre Genussland Oberösterreich

genussvoll – einzigartig – erfolgreich: Oberösterreichs größte kulinarische Initiative

Genau zum Datum des Frühlingsbeginns, am 20. März 2019, feiert das Genussland Oberösterreich sein 15-jähriges Bestehen mit einem Frühlingsfest. Gefeiert wird im Schloss Steyregg gemeinsam mit vielen Produzenten, Kooperationspartnern, Unterstützern und Wegbegleitern.

2004 hat der Agrarreferent des Landes Oberösterreich begonnen, die regionale Qualität bei Lebensmitteln in der Öffentlichkeit zum Thema zu machen. Die Initiative Genussland Oberösterreich wurde zur Stärkung der Landwirtschaft und heimischen Lebensmittelwirtschaft aus der Taufe gehoben. Von Anfang an war das Projekt auf Langfristigkeit und Nachhaltigkeit ausgelegt. „Heute kann das Genussland auf eine 15 jährige Erfolgsgeschichte zurückblicken. Das wachsende Interesse der Konsumenten und Konsumentinnen für heimische Lebensmittel ist deutlich zu spüren. Diese Hinwendung zum Guten, Echten aus der Region hat das Genussland aktiv befördert. Diese positive Entwicklung motiviert ungemein für die weitere Arbeit im Genussland“, so Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger.