Frau mit Einkaufskorb und Fleischersatzprodukt in der Hand vor Kühltheke in einem Supermarkt

Fleischersatzprodukte am Grill: Herkunft und Transparenz sind entscheidend

Die Herkunft gehört auch bei stark verarbeiteten Produkten ausgewiesen. Gerade wenn sie als gesund und nachhaltig beworben werden.