LEADER Obmann BGM. Andreas Fazeni, Geschäftsführerin Sigrid Gillmayr, Projektinitiatoren Markus und Peter Luger Gemeinde-Landesrat Max Hiegelsberger und Friedrich Bernhofer von der Werbegemeinschaft Donau OÖ auf dem neuen Donaubus

Präsentation und erste Fahrt des Donaubus

„Diese Ottensheim-Linz-Verbindung bietet eine attraktive Alternative zur Straße und ist vor allem ein erlebnisreiches Donau-Ausflugsziel für Familien, Sportlerinnen und Sportler, für Wochenendausflüge und für Radtouristinnen und -touristen. Wir haben mit der Donau direkt im Stadtzentrum ein Freizeithighlight, das auch immer besser angenommen wird. Mit dem Donaubus wird das Erlebnis noch um eine Facette reicher. Dieses Projekt zeigt den Einfallsreichtum und das Engagement unserer LEADER-Regionen auf. In den ländlichen Räumen aber auch genauso im Stadt-Umland entstehen wertvolle Impulse. Die LEADER-Förderung öffnet viele Türen und unterstützt den Mut der Bevölkerung, ihre kreativen Ideen umzusetzen“, so Landesrat Max Hiegelsberger.

Zukunftsthema Abgestufte Grünlandwirtschaft

„Oberösterreich ist mit Abstand das stärkste Bundesland in der Rinderhaltung. Die Bewirtschaftung und Entwicklung der Wiesen ist daher eine entscheidende Zukunftsfrage für unsere Landwirtschaft, auch in der Ziegen- und Schafhaltung. Die Abgestufte Grünlandbewirtschaftung ist ein zukunftsorientierter und praktikabler Ansatz, der stark an Bedeutung gewinnen wird. Die Wiesen eines landwirtschaftlichen Betriebes werden bewusst unterschiedlich bewirtschaftet. Dies ermöglicht den Ausgleich zwischen wirtschaftlicher Futtererzeugung und artenreichen Wiesengesellschaften.“ Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger
,

Bio-Schwerpunkt auf der OÖ Landesgartenschau

„Bei der Landesgartenschau werden die vielen Facetten von Bio – vom Garteln über die Landwirtschaft bis hin zu Konsumgewohnheiten – in zumeist einfacher und daher umso kraftvollerer Weise dargestellt und erläutert. Dass bereits mehr als 50.000 Besucherinnen und Besucher den Weg in den Bio.Garten.Eden gefunden haben, zeigt das große Interesse am gewählten Schwerpunkt“, freut sich Landesrat Max Hiegelsberger über die positive Resonanz.
,

Schulterschluss für den Genuss - Kulinarik-Strategie für Oberösterreich

„Was die österreichische Landwirtschaft besonders macht, ist die Qualität ihrer Produkte, nicht das reine Produktionsvolumen. Das gilt insbesondere für Oberösterreich mit seiner diversen Agrarstruktur vom Mutterkuhbetrieb in den gebirgigen Regionen bis zum Ackerbau im Zentralraum. Es ist die klare Zielsetzung des Landes Oberösterreich, diesen Qualitäts-Anspruch mit Beratung, Förderungen und weiteren politischen Maßnahmen weiter zu halten und auszubauen“, sagt Agar-Landesrat Max Hiegelsberger.
Landesrat Max Hiegelsberger und Ing. Roman Braun, Agrarbetreuer beim Maschinenring Oberösterreich
,

Verkehrssicherheit in der Erntezeit – Rücksichtnahme hat Vorrang

„Mit dem Gerstendrusch diese Woche hat die Ernte der heimischen Feldfrüchte begonnen. Unsere Landwirtinnen und Landwirte und auch die Lohnunternehmerinnen und -unternehmer sind nun voll gefordert und vermehrt auf den Straßen unterwegs. Ich bitte daher alle Verkehrsteilnehmerinnen und -teilnehmer zu erhöhter Vorsicht. Rücksichtnahme aufeinander hat ganz klar Vorrang,“ so Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger