Landesrat Max Hiegelsberger und Landeshauptmann-Stv. Michael Strugl

Breitbandausbau in Oberösterreich wird weiter beschleunigt

Die Digitalisierung hat alle Lebens- und Produktionsbereiche erfasst. Als Top-Wirtschaftsregion will Oberösterreich diese Veränderungsprozesse aktiv mitgestalten. Voraussetzung dafür sind schnelle Datenleitungen im ganzen Land.

Glasfaser Internet ist in Oberösterreich, einer KeyQuest Befragung (Herbst 2017) zufolge, nur auf 12 % der landwirtschaftlichen Betriebe verfügbar. Gleichzeitig wünschen sich 63 % der Befragten schnelleres Internet, da mehr als die Hälfte bereits jetzt bei der alltäglichen Arbeit mit Einschränkungen konfrontiert ist.