Genussgipfeln in Hinterstoder: Sonnenskilauf trifft auf regionale Kulinarik-Höhepunkte

Vorstandsdirektor HIWU Bergbahnen AG Rainer Rohregger, Wirtschafts- und Tourismus- Landesrat Markus Achleitner und Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger laden zum Genussgipfeln in Hinterstoder ein.

Zum ersten Mal findet am 23. März 2019 im Skigebiet Hinterstoder das Genussgipfeln statt. Der Genuss regionaler Schmankerl trifft auf Skivergnügen in den vielleicht schönsten Skitagen der Saison. Insgesamt sechs Hütten des Skigebietes bieten lokale Schmankerl aus dem Produzenten-Pool des Genusslandes und den passenden Wein österreichischer Winzer. Alle „Genussgipfler“ können weiters an einem großen Gewinnspiel teilnehmen, bei dem es attraktive Preise zu gewinnen gibt, darunter auch eine Saisonkarte für Hinterstoder und die Wurzeralm für die Skisaison 2019/20. Die Verkostungen auf den Hütten starten um 10.30 Uhr und enden um 15.00 Uhr. Im Anschluss wird in der Löger Hütt´n bei der großen Aprés-Ski-Party gefeiert. Die Hössbahn ist am Tag des Genussgipfelns länger geöffnet und bringt die Gäste bis um 17.00 Uhr ins Tal.