HR DI Wolfgang Löberbauer, Genuss-Landesrat Max Hiegelsberger, Geschäftsführer Josef Lehner, Leiterin der Stabstelle Mag. Maria-Theresia Wirtl und DDr. Paul Eiselsberg von der IMAS International.

Genussland OÖ Digital – Mit neuen Angeboten gestärkt aus der Krise

  • Neue Genussland-Homepage

  • Präsentation der Genussland OÖ – Gutscheine

  • Förderung für Direktvermarkter-Websites und -Webshops

 

Lock Down intensiv für neue Angebote genutzt
Das Genussland Oberösterreich hat den Lock down intensiv dazu genutzt, seine Serviceleistungen zu ergänzen und auf die neuen Bedürfnisse der Genussland-Betriebe abzustimmen. Die noch nie dagewesene Situation, in der das tägliche Leben zum Erliegen kam, stellte auch die Genussland-Produzenten vor erhebliche Herausforderungen. „Gerade für die bäuerliche Produktion brachte der Corona-Lockdown auch viel Anerkennung seitens der Konsumentinnen und Konsumenten. Diesen Schwung gilt es mittels neuer Angebote bestmöglich mitzunehmen, das Genussland OÖ weiterzuentwickeln und damit den Mehrwert für teilnehmenden bäuerlichen und gewerblichen Betriebe zu maximieren“, so Genuss-Landesrat Max Hiegelsberger.

Neuer Schwerpunkt auf digitalen Angeboten

Gutschein des Genusslandes OÖ

Zum einen wurden verschiedene Sofortmaßnahmen gesetzt, um die Genussland-Partner im Lock down zu unterstützen – Instagram und Facebook Aktivitäten wurden verstärkt und damit die neuen und aus der Krise entstandenen Versorgungsangebote der regionalen Direktvermarkter und der Gastronomie tatkräftig zu unterstützen. Zum anderen wurde die veranstaltungsfreie Zeit dazu genutzt, sich digital weiterzuentwickeln und neu auszurichten. „Die Aktivitäten von Genussland Oberösterreich basierten bisher auf drei Standbeinen – den Veranstaltungen, der Handelsinitiative und der Gastroinitiative. Durch die Auswirkungen und geänderten Rahmenbedingungen ist nun ein weiteres Aktionsfeld dazugekommen – der Schwerpunkt digitale Angebote. Dieser Digitalisierungsschub beinhaltet vorerst drei konkrete Maßnahmen, – die Onlineoffensive, die Einführung eines webbasierten Gutscheinverkaufs und ein breites Angebot an Online-Veranstaltungen wie Webinare und Schulungsvideos. Ergänzend ist seitens der Abteilung Land- und Forstwirtschaft des Landes Oberösterreich nun auch eine besondere Förderaktion für die Installierung einer Online Bestellplattform dazu gekommen“, so Genuss-Landesrat Max Hiegelsberger.