Margit Steinmetz-Tomala und Landesrat Max Hiegelsberger beim Verkosten.

Genussland-Schwerpunktwochen

Essig und Öl in der heimischen Gastronomie

Von 27. März bis 5. Mai 2017 legt das Genussland Oberösterreich seinen kulinarischen Schwerpunkt auf Essig & Öl. Ein Duo, das wie Salz und Pfeffer in jede Küche gehört und bei weitem mehr kann, als dem Salat seine charakteristische Note zu verleihen. Die Genussland Schwerpunktwochen werden von 32 heimischen Gastronomen gelebt. Sie setzen dies in Partnerschaft mit neun Genussland-Partnern um und zeigen in beeindruckender Art und Weise die Vielfalt an Essigen und Ölen in unserem Bundesland auf.

Ob in der kalten Küche oder zum Verfeinern und Abschmecken von Gemüse, Fisch, Fleisch, Suppen oder Aufstrichen – der Kreativität sind kaum Grenzen gesetzt, wenn man auf die hohe Qualität der heimischen Produzenten zurückgreift. Doch welches Öl passt zu welchem Gericht und welcher Essig harmoniert mit meinem Lieblingsöl? Wie es gehen kann erlebt man während der Schwerpunktwochen in den Restaurants und Wirtshäusern der Genussland-Gastro-Initiative. Auf der Karte findet man in diesem Zeitraum mindestens zwei Gerichte mit Essigen und Ölen der Genussland-Produzenten, die zum kreativen Einsatz in der eigenen Küche einladen. Qualität die man schmeckt und die im Genussland Oberösterreich mit fairen Partnerschaften zwischen Produzent und Gastronom gelebt wird.

 

0 Antworten

Hinterlassen Sie einen Kommentar

Wollen Sie an der Diskussion teilnehmen?
Feel free to contribute!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.