Spargelbauern mit LR Hiegelsberger und Präsident Reisecker
,

„König“ Spargel steht ab sofort wieder im Mittelpunkt

Derzeit produzieren 16 oberösterreichische Gemüsebaubetriebe auf ca. 125 Hektar Ackerland ca. 40 Hektar weißen und 85 Hektar grünen Spargel – besonders in Oberösterreich mit steigender Tendenz. Die Spargel-Saison beginnt heuer früh: Die günstige Witterung der letzten Wochen bewirkt einen leicht verfrühten Saisonstart der beim Konsumenten immer beliebter werdenden Spargelstangen.
Landesrat Hiegelsberger, Landesrätin Gerstorfer und Messedirektor Slezak

Regionaler Kulinarik-Genuss auf der Messe „Guten Appetit“

„Das Genussland Oberösterreich wünscht Guten Appetit! Am 13. und 14. April findet Oberösterreichs wichtigste Messe im Bereich Ernährung und Genuss statt. Lassen Sie sich ein auf den Marktplatz der Genüsse und lernen sie die Vielfalt und Top-Qualität unserer Genussland-Produzenten kennen“, lädt Landesrat Max Hiegelsberger ein.
Vorstandsdirektor HIWU Bergbahnen AG Rainer Rohregger, Wirtschafts- und Tourismus- Landesrat Markus Achleitner und Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger laden zum Genussgipfeln in Hinterstoder ein.

Genussgipfeln in Hinterstoder: Sonnenskilauf trifft auf regionale Kulinarik-Höhepunkte

„Was wäre ein Skitag ohne ein gutes Mittagessen auf der Hütte und die Stärkungen zwischendurch? Die Kulinarik und die bodenständige Küche ist ein wichtiger Teil des Gesamterlebnisses in den Skigebieten. Unsere Genussland-Produzenten liefern dafür die besten Lebensmittel frisch aus der Region. Beim Genussgipfeln wird vom Spanferkel über verschiedene Öle bis hin zum Edelbrand eine breite Produktauswahl präsentiert“, so Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger über die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen dem Tourismus in den Skigebieten und der Landwirtschaft.
Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger mit den Genussland-Verantwortlichen (von links) HRin Mag.a Maria-Theresia Wirtl, Leiterin der Stabstelle Genussland; DIin Margit Steinmetz-Tomala, Geschäftsführung Kulinarik Genussland Marketing OÖ und Josef Lehner, Geschäftsführung Handel Genussland Marketing OÖ in der neuen Genussland-Tracht.
,

15 Jahre Genussland Oberösterreich

„15 Jahre Genussland sind ein Grund zum Feiern und zum Danke sagen. Wir möchten dieses Jubiläum daher mit allen Genusslandpartnern feiern", sagt Agrar-Landesrat Hiegelsberger und dankt allen, die diesen Erfolg möglich gemacht haben.
Biogärtner Karl Ploberger, Landesrat Max Hiegelsberger und Landesgärtnermeister ÖR Dietmar Bergmoser läuten die Gartensaison 2019 ein
, ,

Über`n Goatnzaun gschaut – Gartenlandtour 2019 & Gemüse und Balkonblume des Jahres

„Die Zahl der gartenbegeisterten Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher nimmt laufend zu – auch viele junge Menschen lassen die Tradition des eigenen Gartens wieder aufleben. Damit steigt die Verbundenheit zur Natur und qualitativ hochwertigen Lebensmitteln genauso wie der Austausch zwischen den Generationen. Begleitet und verstärkt wird diese erfreuliche Entwicklung durch unsere bereits traditionelle Gartenlandtour, mit der wir auch 2019 wieder das neue Gartenjahr einleiten“, kündigt Landesrat Max Hiegelsberger an.
Geschäftsführer Mag. Winkelhofer, Landesrat Achleitner, Landesrat Hiegelsberger und Generaldirektor Stockinger

FELIX 2019 – das Wirtshausfestival am Traunsee

„Eine Landwirtschaft mit hervorragenden Lebensmitteln, eine kreative und handwerklich hochstehende Gastronomie und die schöne Landschaft rund um den Traunsee machen das Wirtshausfestival FELIX zu etwas ganz Besonderem“, zeigt sich Hiegelsberger erfreut.
Präsident ÖR Ing. Franz Reisecker und Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger
,

Österreichisches Eiweiß-Futter für beste Lebensmittelqualität - Mit der Eiweiß-Strategie 2030 auf dem Weg zur Selbstversorgung

„Die Versorgung mit Eiweiß-Futtermitteln ist eine Zukunftsfrage der österreichischen Landwirtschaft. Dieses Thema ist besonders in Oberösterreich mit seiner starken tierischen Produktion von großer Relevanz. Aktuell werden bereits 80 Prozent des benötigten Eiweiß-Futters auch hierzulande produziert. Im Sinne der Regionalität und der Kreislaufwirtschaft soll dieser Anteil kontinuierlich gesteigert werden. Die Kompetenz unserer Bäuerinnen und Bauern, der bereits starke inländische Soja-Anbau und die erfolgreiche Sortenzucht bieten die besten Voraussetzungen dafür,“ sind sich Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger und Landwirtschaftskammerpräsident Franz Reisecker einig.
Michael Nell vom Hotel Schwarzer Bär, Margot Koll vom Wia z`Haus Lehner, Landesrat Max Hiegelsberger, Genussland Marketing OÖ GF Margit Steinmetz-Tomala, Obst-Direktvermarkter Maximilian Hirschvogel und Karl Ferdinand Velechovsky vom Nussböckgut präsentieren stolz die erfolgreiche Zusammenarbeit zwischen den Genussland Produzenten und Genussland Gastro-Partnern.

Bereits über 100 Genussland-Gastropartner setzen auf Transparenz und Regionalität im Lebensmitteleinkauf

„Gute Lebensmittel sind der Rohstoff unserer erfolgreichen Gastronomie. Die Frische und die hohe Qualität der Lebensmittel sind zentrale Merkmale, die von unseren heimischen bäuerlichen Produzenten durchgehend gewährleistet werden. Die Genussland-Gastropartner wiederum haben sich der Verarbeitung dieser regionalen Produkte verschrieben und bringen so höchsten Genuss auf die Teller ihrer Gäste,“ erläutert Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger die wertvolle Zusammenarbeit zwischen Gastronomie und landwirtschaftlichen Produzenten im Genussland Oberösterreich.
Christian Göttfried, LR Max Hiegelsberger und Maria-Theresia Wirtl
,

Der Weg des Weihnachtskarpfens: Vom neuen Berufsschulzweig Fischerei in Altmünster bis zur oberösterreichischen Fischküche

Fisch ist ein wertvoller und immer beliebterer Teil unseres Speiseplans. Auch abseits des traditionellen Karpfens zu Weihnachten fragen unsere Konsumentinnen und Konsumenten aktiv Fisch aus Oberösterreich nach. Das Land Oberösterreich unterstützt daher die heimische Fischereiwirtschaft tatkräftig. Dies reicht von Förderungen in entsprechende Produktionsstätten bis hin zur Unterstützung von Produkten und Gaststätten im Rahmen des Genusslandes. Alles beginnt aber mit einer guten Ausbildung. Die Landwirtschaftliche Fachschule Altmünster wird als Standort des neuen Berufsschulzweigs Fischereiwirtschaft zu einem Kompetenzzentrum der österreichischen Fischerei“, so Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger.
Florian Prückl, Brennerei Dambachler, LR Max Hiegelsberger, Konditormeister Michael Müller, Konditorei Jindrak DI Margit Steinmetz-Tomala, GF Genussland Marketing und KommR Leo Jindrak, Konditorei Jindrak präsentieren die Dambachler-Gin-Praline aus dem Hause Jindrak.

Neueste Kooperation im Genussland OÖ: Die Dambachler-Gin-Praline aus dem Hause Jindrak

„Die neueste Kooperation im Genussland Oberösterreich verbindet genussvolles Meisterhandwerk mit brennender Innovationskraft. Leo Jindrak verbindet edle Schokolade mit dem prämierten Mühlviertler Long Gin aus dem Hause Dambachler und vereint damit zwei Top-Produzenten des Genusslands Oberösterreich“, so Landesrat Max Hiegelsberger, Obmann des Vereins Genussland Marketing Oberösterreich.
Geschäftsführer DI Johann Stinglmayr und Landesrat Max Hiegelsberger
,

Überblick zur Lage der heimischen Sauenhalter und ihrer zukünftigen Herausforderungen

„Wir müssen die Wettbewerbsfähigkeit unserer oberösterreichischen Landwirtschaft, als führender Tierproduktions-Standort, und die Wertschöpfung in den ländlichen Regionen unseres Landes gewährleisten. Oberösterreich ist ein Top-Wirtschaftsstandort, der auch seine Land- und Lebensmittelwirtschaft im Blick hat“, so Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger.
Landesrätin Christine Haberlander, Landesrat Max Hiegelsberger und Landesbäuerin Annemarie Brunner
,

Ernährungsbildung in Oberösterreich - Landwirtschaft, Bildung und Gesundheit ziehen an einem Strang

„Wir brauchen wieder mehr Bewusstsein für den Einfluss der Ernährung auf unsere Gesundheit und mehr Bewusstsein für den Wert und die Verarbeitung unserer Lebensmittel, von der Landwirtschaft über den Transport, die Verarbeitung, den Verkauf bis hin zu Gastronomie. Unser Ziel muss es sein die Ernährungskompetenz bereits frühzeitig und spielerisch zu fördern und sie gleichzeitig ein Leben lang zu begleiten“, sind sich Landesrat Max Hiegelsberger, Landesrätin Mag.a Christine Haberlander und Landesbäuerin LAbg. ÖRin Annemarie Brunner einig.