Mandl und Hiegelsberger
,

Tradition und Trends aus der Fleischerei

"Die kulinarische Identität gewinnt an Feiertagen verstärkt an Bedeutung. Regionalität und Handwerk liegen den Oberösterreicherinnen und Oberösterreichern zu Weihnachten“, so Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger.
Hubert Huber und Agrar-Landesrat Hiegelsberger

Agrarbudget 2017

"Ein starkes Agrarbudget sichert stabile Rahmenbedingungen in der heimischen Landwirtschaft und gewährleistet die Versorgung mit regionalen Lebensmitteln“, meint Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger.
Präsident Reisecker, Landesrat Max Hiegelsberger und Landesjägermeister Brandmayr

Oö. Jagdgesetz-Novelle 2016

Die Jagd trägt mit der Landwirtschaft Verantwortung für den Lebensraum. Natur, Nutzung und ökologisches Gleichgewicht müssen möglich sein. Mit dem neuen Jagdgesetz schaffen wir moderne Voraussetzungen dafür.
Hubert Huber, Agrar-Landesrat Hiegelsberger und Dr. SiegiPöchtrager

Landwirtschaft in Oberösterreich 2016

„Die Stimmungen und Entwicklungen in der Landwirtschaft frühzeitig zu erkennen und konkret auf die Bedürfnisse und Wünsche der Landwirtinnen und Landwirte in Oberösterreich zu reagieren ist für die Entwicklung unser heimischen Landwirtschaft wesentlich“, so Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger.
Landesrat Hiegelsberger, Landeshauptman-Stellvertreter Stelzer und Landesrätin Gerstorfer
,

Präsentation der neuen Breitbandförderung

Die Digitalisierung schreitet in allen Bereichen unaufhaltsam voran und bietet enorme Chancen. Digitalisierung ist im strategischen Programm „Innovatives OÖ 2020“ als interdisziplinäres Querschnittsthema definiert.
Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger, Ing. Karl Eugen Velechovsky und Vizepräsident Karl Grabmayr
,

Oberösterreich wird (wieder) zur Weinregion

„Diese Kombination macht unser Weinland Oberösterreich so interessant und erfüllt die Anforderungen der Konsumenten nach einer gewissen Säure bei unseren Weißweinen“, so Hiegelsberger.
Landesrat Max Hiegelsberger

Agraria 2016

Die Agraria, als Leitmesse für die Landwirtschaft bildet die Vielfalt der Branche ab und liefert wertvolle Impulse für Oberösterreich, das Agrarbundesland Nummer Eins.
Kühe grasen auf Weide

Konsequentes Handeln bei erneuerbaren Energien und regionalen Lebensmitteln gefragt

Die für Oberösterreich zentralen Themen Bioenergie und Bestbieterprinzip wurden auf der Landesagrarreferentenkonferenz beschlossen.
Landesrat Max Hiegelsberger bei Pressekonferenz

Landwirtschaft als Motor für Regionalwirtschaft und Lebensqualität

Eine erste Zwischenbilanz zum Programm „Ländliche Entwicklung 2014-2020“ legt Oberösterreichs Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger.
Landesrat Max Hiegelsberger mit Elisabeth Köstinger, Abgeordnete zum Europäischen Parlament

Brüssel: Fairness entlang der Wertschöpfungskette gefordert

Die Marktmacht des Handels muss eingedämmt werden. Die EU arbeitet an gestärkten Verhandlungspositionen für die Landwirtschaft und Lebensmittelverarbeitung.
Landesrat Max Hiegelsberger bei Wanderung auf einer Alm im Hintergrund Kühe auf Almwiese

Grünlandprogramm-NEU: Einzige Einstiegsmöglichkeit bis 15.12.2016

Das vom Büro Landesrat Max Hiegelsberger für Oberösterreich verhandelte, umfassende Grundwasserschutzprogramm für das Grünland wurde von der EU Kommission genehmigt.