Genussland Oberösterreich: Start in den Genuss-Herbst

Genuss-Landesrat Max Hiegelsberger, Geschäftsführung Handel Genussland Marketing OÖ Josef Lehner bei der Präsentation des Kinderrucksackes und der Weihnachtsbox 2020.

Genuss-Landesrat Max Hiegelsberger und Geschäftsführung Handel Genussland Marketing OÖ Josef Lehner bei der Präsentation des Kinderrucksackes und der Weihnachtsbox 2020. Foto: Land OÖ/Tina Gerstmair

 

Regionale Produkte direkt zu den Menschen bringen

Seit 16 Jahren schafft das Genussland OÖ schon erfolgreich Bewusstsein für regionale Lebensmittel. Die Lebensmittel der Landwirte aus der Umgebung möglichst unkompliziert direkt zu den Menschen bringen, das ist das Leitmotiv. Dafür werden auch laufend neue Produkte entworfen, wie eben der Kinderrucksack und die Weihnachtsbox. Laufend werden bäuerliche und kleine gewerbliche Produzenten mit neuen Innovationen vor den Vorhang geholt und somit deren Umsatz gestärkt. Das ist insbesondere auch 2020 von entscheidender Bedeutung, da viele Direktvermarkter durch fehlenden Umsatz in der Gastronomie an Umsatzeinbußen leiden.

„Wir befinden uns in einem schwierigen Jahr. 2020 hat viele Gewissheiten auf den Kopf gestellt und unsere Prioritäten verschoben. Davon sollten wir uns die Lebensfreude aber nicht nehmen lassen und unsere regionalen Lebensmittel umso mehr genießen. Mit den heute präsentierten Produktneuheiten des Genussland OÖ möchten wir die hohe Qualität der heimischen Lebensmittel in alle Haushalte bringen: Als komplett regionaler Schulrucksack für die Kinder und bereits als Vorausschau auf Weihnachten die Version 2020 unserer letztjährig präsentierten Genussland Weihnachtsbox“, so Landesrat Max Hiegelsberger.