Landesrat Max Hiegelsberger vor Kühlschrank mit regionalen Produkten

Kühlschrank-Check stellt oberösterreichische Lebensmittel in den Fokus

Landesrat Max Hiegelsberger: „Gemeinsam mit Life Radio, dem Genussland Oberösterreich und dem Bauernbund Oberösterreich wecken wir wieder die Lust am regionalen Einkauf.“

Regionale Produkte liegen im Trend. Und Oberösterreich bietet als Agrarbundesland Nummer Eins eine Vielzahl an Lebensmitteln höchster Qualität, quasi direkt vor der Haustüre. Unter dem Motto „Wie viel Oberösterreich steckt in Oberösterreichs Kühlschränken“ nehmen Agrar-Landesrat Max Hiegelsberger, das Genussland Oberösterreich und der Bauernbund Oberösterreich das Einkaufsverhalten bei Fleisch, Wurst, Milch, Eier, Obst, Gemüse, Saft und Most unter die Lupe. Life Radio checkt gemeinsam mit Vertretern der oberösterreichischen Landwirtschaft die Kühlschränke der Oberösterreicherinnen und Oberösterreicher. Agrar-Landesrat Hiegelsberger: „Regionale Ernährung bedeutet Lebensqualität. Mit dem Kauf heimsicher Produkte sichern wir unsere Kulturlandschaft in Oberösterreich und leisten einen wesentlichen Beitrag zum Umweltschutz. Arbeitsplätze in der Landwirtschaft und entlang der Wertschöpfungskette bleiben in unserem Land erhalten. Bäuerliche Strukturen und höchste Qualität sind ein klarer Vorteil für die Konsumentinnen und Konsumenten.“

Zu gewinnen gibt es Frischekörbe der oberösterreichischen Land- und Lebensmittelwirtschaft.

Die Anmeldung läuft bis inkl. Donnerstag, 13.10.2016.

Anmeldung und Information zum Gewinnspiel gibt´s auf www.genussland.at.